Eva Leonie Fegers

golden-square_2018_Einzelportrait_2_webEva Leonie Fegers ist eine in Wien und Vorarlberg lebende Musikerin – Blockflötistin, Traversflötistin, Sängerin, Musikpädagogin und musisch-künstlerisch-kreativ-Schaffende. Geboren 1987 in Mönchengladbach, entdeckte ihre Leidenschaft für die Musik schon sehr früh: Ihren ersten Blockflötenunterricht erhielt sie im Alter von fünf Jahren. Sie studierte Blockflöte Konzertfach und Instrumental- und Gesangspädagogik bei Dorothee Oberlinger (Mozarteum, Salzburg), Bart Coen und Bart Spanhove (LUCA School of Arts, Leuven) und Carsten Eckert (Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien). Zusätzlich erhielt sie in ihren Schwerpunktfächern Unterricht bei Otto Rastbichler, Gesang und Gertraud Wimmer, Traversflöte. Alle Studiengänge konnte sie mit Auszeichnungen abschließen. Eva Leonie Fegers ist vielfache Preisträgerin bei verschiedenen Wettbewerben. 2011 gewann sie den international bedeutenden Wettbewerb Moeck/SRP Solo Recorder Playing Competition, 2014 wurde sie beim 15. Internationalen Musikwettbewerb OSAKA mit dem 3. Platz und einem Förderungspreis ausgezeichnet. Zusätzlich wurden ihr Förderpreise der Nordrheinwestfälischen Sparkassen, der Senioren-Union NRW, der Manfred Vetter-Stiftung sowie der Zonta Musikpreis und Publikumspreise zuerkannt. Sie ist Mitglied der Talentebörse des österreichischen Rundfunks Ö1. Eva Leonie Fegers widmet sich mit großer Hingabe der kammermusikalischen Literatur.  Neben golden square ist sie Mitglied in Ensembles für Alte Musik, Neue Musik und Klangfeldperformance: Organic Opera und Meta & Magnet. Sie konzertierte u.a. mit der Hofkapelle München, dem Ensemble 1700, dem La Folia Barockorchester, dem Synchron Stage Orchester und dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich. Teilnahmen an diversen Meisterkursen bei Walter van Hauwe, Han Tol, Paul Leenhouts, Lorenzo Cavasanti, Kees Boeke, Matthias Weilenmann, Reinhard Goebel und Trevor Pinnock prägten ihre musikalischen Interpretationen. Die Vermittlung von Musik und der Begeisterung für die Blockflöte liegen Eva Leonie Fegers sehr am Herzen: So gibt sie Workshops über Neue Musik mit Blockflöte und unterrichtet an den städtischen Musikschulen Bregenz und Dornbirn.